Rechtliche Hinweise zur Kinesiologie und Lernberatung in Mülheim

Was kann die professionelle Kinesiologie/Lernberatung NICHT leisten?

Die professionelle Kinesiologie mit Fachschwerpunkt Gehirn dient nicht diagnostischen oder heilenden Zwecken. Es werden weder physische noch psychische Krankheiten oder Krankheitssymptome festgestellt oder behandelt. Diese Arbeit ist durch das Heilmittelgesetz ausschließlich Ärzten, Heilpraktikern und Therapeuten vorbehalten!

Durch eine kinesiologische Sitzung wird keine medizinische, heilkundliche oder therapeutische Behandlung ersetzt. Sie kann diese aber positiv unterstützen.

Bitte beachten Sie: In meiner Arbeit werden Techniken ausschließlich zur Lösung von energetischen und emotionalen Blockaden und dem damit verbundenen Stress verwendet.

Die Möglichkeit, die Balance zu seinem eigenen Besten und für positive Veränderungen zu nutzen, liegt in der Verantwortung des Klienten.